Sprechzeiten:
Mo-Fr
9-12 & 13-15 Uhr

 

+49 221 888 239 10

support@auc-online.de

Kontakt Databay AG
Kontakt

Beckenmodul TraumaRegister DGU

Seit Juni 2018 ist das Beckenmodul TraumaRegister online

Das Beckenmodul TraumaRegister dient der Erfassung von Frakturen des Beckenrings und des Acetabulums (Hüftpfanne). Ziel ist es, aus den Ergebnissen der ausgewerteten Daten Optionen für eine Optimierung der Behandlung abzuleiten und neue wissenschaftliche Erkenntnisse, insbesondere aus den Frakturen des Acetabulums, zu erzielen.

Die wissenschaftliche Verantwortlichkeit für das Beckenmodul des TraumaRegisters untersteht der AG Becken der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU), Betreiber ist die AUC-Akademie der Unfallchirurgie.


Teilnahme

Alle Mitglieder der AG Becken oder Nicht-Mitglieder, die sich bei der AG Becken vorgestellt haben, können sich beim Beckenmodul anmelden.

Für die Anmeldung senden Sie bitte das ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail an: support-br@auc-online.de. Danach wird Ihnen der Vertrag per E-Mail zugeschickt. Bitte senden Sie anschließend den von Ihnen unterzeichneten Vertrag an die Münchner Geschäftsstelle der AUC GmbH. Sie werden dann für das Register freigeschaltet und erhalten Ihre Zugangsdaten automatisch per E-Mail.


Aktuelles

Fortbildung

Wichtige Information: Manual für Fortbildungskurse

 

Unsere Geschäftsstelle ist vom 24. Dezember 2021 bis 2. Januar 2022 geschlossen. Aus diesem Grund können die Fortbildungsmanuale, sofern die…

Weiterlesen
Fortbildung

Infektionen als Komplikation in der Unfallchirurgie

Ab Januar 2022 startet in Kooperation zwischen der AUC GmbH und der PRO-IMPLANT Foundation eine neue Online-Seminarreihe zu infektionsbedingten…

Weiterlesen
Termine

Notfallkonferenz 2021 kurzfristig abgesagt

Die für kommenden Freitag den 19. November 2021 in Hamburg geplante 4. Notfallkonferenz musste leider kurzfristig abgesagt werden.

 

 

Weiterlesen
Fortbildung

AUC und bikmed unter einem Dach

Die AUC und ihre Tochterfirma bikmed wurden kürzlich zusammengelegt, so dass künftig alle Fortbildungsveranstaltungen unter dem gemeinsamen Banner der…

Weiterlesen

Kooperationen